Samstag 16.12. Traumfänger basteln
Samstag 16.12. Traumfänger basteln

Heute können Kinder zwischen 10 und 13 Jahren einen eigenen Traumfänger basteln, der die schlechten Träume von den guten trennt. Bitte Federn für den Traumfänger mitbringen.
Leitung: Anette Lenz

Beginn: 14 Uhr, Ende: 17 Uhr, Unkostenbeitrag: 8 €, Anmeldung erforderlich unter: christian.lindenthaler@lbv.de

Internationaler Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember
Internationaler Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember


Diesen Anlass möchte der LBV München nutzen, um all den Ehrenamtlichen, die sich rund ums Jahr im LBV für den Arten- und Biotopschutz einsetzen, zu danken. Unsere Naturschutzarbeit wäre nicht möglich ohne die vielen Freiwilligen, die bei der Biotoppflege mithelfen, Nistkästen reinigen, Schmetterlinge kartieren, Waldschnepfen verhören, im LBV-Shop mithelfen, sich um verletzte Fledermäuse kümmern, Infostände mitbetreuen und sich rund ums Jahr für den Naturschutz einsetzen.
Herzlichen Dank!

Neumitglieder für den LBV gesucht!
Neumitglieder für den LBV gesucht!

Schon über 6.000 Mitglieder unterstützen unsere Arbeit in der Stadt und den Landkreisgemeinden, doch wir wollen mehr: Jedes Mitglied verleiht unserer Stimme mehr Gewicht - deshalb sind in den nächsten zwei Wochen Teams naturbegeisterter Studenten für uns im Münchner Süden, Gräfelfing, Planegg und Grünwald unterwegs, um mit einer Haus-zu-Haus-Werbeaktion neue Mitglieder und Unterstützer zu werben. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Münchner LBV wünschen den jungen Aktiven viel Erfolg!

Was kann ich (ganz persönlich) für Natur und Umwelt tun?

  1. Schnelle Kontakte für den Notfall: Sie haben einen verletzten Vogel gefunden, die Motorsägen rücken Ihrem Lieblingsbaum zu Leibe, oder ein Fledermausquartier ist bedroht…Hier finden sie schnell den richtigen Ansprechpartner.

  2. Werden Sie aktiv! Engagieren Sie sich in einem unserer Arbeitskreise oder in unserem Biotoppflege Projekt

  3. Machen Sie Ihren Garten zum Biotop. Wie Sie Ihren Garten zum Paradies nicht nur sich selbst, sondern auch für die Tierwelt machen, erfahren Sie hier

  4. Achten Sie auf fairen und nachhaltigen Konsum. Tipps dafür finden Sie in unserem Ratgeber.

  5. Unterstützen Sie unsere Arbeit. Wir machen uns stark für den Naturschutz in München und darüber hinaus. Je mehr Menschen hinter uns stehen, desto mehr Gewicht hat unsere Stimme.

Veranstaltungen suchen